Ab auf die Piste!

FFS in Saalbach

WEL Bericht Skifahrt Saalbach FOS SW 1


Auch dieses Jahr haben sich an einem Freitagnachmittag Ende Januar wieder einige Kollegen gefunden, um sich zusammen auf den Weg gen Süden zu machen: Auf in die Berge, der Sonne hinterher!

Mit kulinarischen Leckereien aus der fränkischen Heimat bestens versorgt wurde bereits die Busfahrt nach Saalbach zum Vergnügen. In Niedernsill angekommen erwartete uns eine gemütliche Unterkunft. Der Herr des Hauses empfing uns alle herzlich und persönlich mit Handschlag und bewies am Abend, dass er mit Töpfen und Pfannen umzugehen wusste.

Das Wetter ließ an den folgenden Skitagen keine Wünsche offen. Perfekte Pistenverhältnisse sowie ausschließlich Sonne und strahlend blauer Himmel bescherten uns in Verbindung mit sympathischen und liebenswerten Kollegen ein geniales Skiwochenende.

WEL Bericht Skifahrt Saalbach FOS SW 4


Abgerundet wurde ein märchenhafter Skitag direkt vor Ort am Bus mit einer deftigen Brotzeit aus der Heimat und einem leckeren und äußerst gut gekühlten Schluck Bier. Ein paar Aprés-Ski-Neulinge wurden anschließend unter erfahrener Anleitung angemessen in die Gepflogenheiten nach einem anstrengenden Skitag eingeführt. Neben den Skifahrern wurde die Gruppe nämlich auch von einigen Wanderern begleitet, die das Wochenende mit Wandern, Rodeln und Baumzipfeln verbrachten.

WEL Bericht Skifahrt Saalbach FOS SW 5


Nach dem Samstag in Saalbach folgte der Sonntag in Kitzbühel, wo natürlich auch der Hahnenkamm inklusive Streif und Mausefalle erkundet wurde, die wohl schwierigste und gefährlichste Rennpiste der Welt. Auch das Mittagessen auf der Hütte mit Platz an der Sonne, Berner Würstel, Kaiserschmarrn, Germknödel und (alkoholfreiem) Weißbier trug zu einem gelungenen Kollegenausflug bei.

WEL Bericht Skifahrt Saalbach FOS SW 6


Da ein solches Wochenende natürlich immer viel zu kurz ist, kam die Heimfahrt am Sonntagnachmittag für manch einen überraschend und für jeden viel zu schnell. Nach einer langen, anstrengenden, aber kurzweiligen Fahrt blieb uns im heimischen Frankenland nur noch der Abschied wider Willen und die Vorfreude aufs nächste Jahr.


Lena Weiß, StRin

Von der FOS/BOS Schweinfurt waren dabei: Carina Blümm, Melanie Gärtner, Matthias Häufglöckner, Sebastian Hauck, Sebastian Hellinger, Hans Kaindl, Tobias Katzmann, Carsten Kraft, Christoph Martin, Andreas Moser, Karin Ott-Gehring, Markus Vogel, Lena Weiß