Refurbishment - aus Alt mach (fast) neu!

Im Rahmen der fachpraktischen Ausbildung konnte die FW11c und die FW11d die bb-net gmbh im Schweinfurter Maintal kennenlernen.

Der Geschäftsführer und Inhaber, Herr Michael Bleicher, besuchte selbst vor 20 Jahren die Friedrich-Fischer-Schule Schweinfurt und machte hier sein Fachabitur.

Am Freitag, den 19.06.15, stand für die FW11c die Besichtigung des erfolgreichen Unternehmens bb-net auf dem Plan.

Am Anfang der Betriebsbesichtigung stellte Herr Bleicher mit einer interessanten Präsentation den Aufbau seines Unternehmens, seine „Kennzahlen“ und die Visionen für die Zukunft vor.

bb-net ist ein umsatzstarkes Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern, das gebrauchte Computer, Notebooks und Smartphones im großen Stil ankauft, in einen ordentlichen Zustand bringt und mit den neuesten Betriebssystemen ausrüstet. Die Produkte werden größtenteils über den Facheinzelhandel vertrieben.

Auf einem Rundgang zeigte uns Herr Bleicher mit Unterstützung seiner Assistentin Frau Dusolt (ebenfalls FOS-Absolventin), die Lagerhalle und die Produktionsstraße.

 

Franziska Schild, Veronika Jarzab, Karina Weber, FW11c,

Rainer Hubert, OStR